person Unsere Zielgruppe

Jugendliche im Alter vom 12 -15 Jahren.

 

pfeil Größe der Gruppe

maximal 10 Personen.

 

ziel Was ist mein Ziel?

mein Ziel ist es die Motorik, Koordination, und die Einstellung zum Sport zu verbessern. Außerdem werde ich eine Abwechslung zum Alltags- und Schulstress bieten.

Was möchte ich erreichen?
ich möchte erreichen, dass ich die Jugendlichen mit Elementen aus der Gymnastik, aus der Fitness und aus dem Kampfsport spielerisch fördere mit den klassischen Alltagsproblemen fertig zu werden.
Außerdem möchte ich den Jugendlichen mit Hilfe von Selbstverteidigungs-übungen ein besseres Selbstbewusstsein vermitteln.

 

Was die Jugendlichen erwartet

die Jugendlichen erwarten viele spielerische Übungen die zur Förderung der gesamten motorischen Entwicklung,

Disziplin und Weiterentwicklung des Körper und Geistes beitragen. Dies wird durch meditative und Konzentrations-übungen gefördert.

So könnte eine Stunde bei mir aussehen

haken Aufwärmen

Am Anfang einer Stunde werden sich die Teilnehmer mit Spielen und Übungen aufwärmen und dehnen um Verletzungen vorzubeugen.

haken Hauptteil

Im Hauptteil werde ich beispielsweise einen Parkour mit unterschiedlichen Elementen aufbauen den die Teilnehmer überwinden sollen,

außerdem werden die Kinder Partnerübungen aus der Kampfkunst absolvieren.

haken gruen Schluss
Alle kommen im Kreis zusammen und ich werde ein „cool down“ einleiten, dies kann aus Meditations-, Entspannungs- und Dehnübungen bestehen.

Sebastian Schank