Der Verstand als Handicap

Selbstsicherheit und (gewaltfreie) Verteidigung sind heute schon ab dem Kindergartenalter besonders wichtig. Kinder sollen sich wehren können, dürfen aber nicht schlagen. Oft sind sie dann sehr verunsichert und die Eltern können ihnen auch nicht weiterhelfen.

Was wollen wir erreichen?

Der Kern unserer Kurse besteht aus verschiedenen asiatischen Selbstverteidigungstechniken, die nach den neuesten Erkenntnissen verschiedener Kampfkünstler erstellt wurden. Wichtig sind uns vor allem aber die Vermittlung grundlegender Werte des Miteinanders und des Zusammenlebens:

  • Toleranz

  • Respekt

  • Kameradschaft

  • Fairness

  • Hilfsbereitschaft

  • Akzeptanz

 

Wir würden uns auch über Ideen und Anregungen Ihrerseits freuen.